29.02.+01.03.2020 Pilotprojekt: 3-in-1-Lehrgang „Mit Rhythmus und Gefühl zum Sprung“

Lehrgangsinhalt:

Wir wollen drei wichtige Komponenten des Springtrainings für einen zielgerichteten Erfolg in
einem zweitägigen Lehrgang vereinen.

  • Die grundlegende dressurmäßige Arbeit
  • Das Anreiten von Einzelhindernissen, Hindernisfolgen, bis hin zu einem ganzen Parcours
  • Die richtige Körperhaltung und die Einwirkung des Reiters durch richtige Bewegungsabläufe

Georg-Christoph Bödicker, langjähriger Trainer und Ausbilder, Richter und internationaler
Parcourschef, demonstriert den Zuschauern anhand verschiedener Paare die wichtigen Stützpfeiler
der Reitlehre.

Rebecca Golasch, Siegerin zahlreicher Nationenpreise und Großer Preis bis S*****, Deutsche
Meisterin 2009 und langjährige Ausbilderin von Reitern und Pferden, erklärt den Reitern die
wesentlichen und grundlegenden Basics für einen guten Rhythmus.

Dirk Bolten, erfolgreicher Springreiter und Ausbilder, Pferdewirtschaftsmeister, langjähriger
Bewegungstrainer nach Eckert Meyners und Life Kinetik Trainer, verbessert den Sitz, die
Koordination und somit das Gefühl des Reiters mit einfachen Methoden der Bewegungslehre.

ALLE INFOS ZUM LEHRGANG und ANMELDUNG HIER (PDF-Download)

admin