Liebe Kinder, liebe Eltern,

in allen Ferienzeiten (außer Weihnachtsferien) bieten wir regelmäßig Ferienlehrgänge für Kinder ab 6 Jahren an.
Wir haben uns sehr über die großartige Resonanz der vergangenen Ferienlehrgänge gefreut! Weiter so!

Bitte beachtet: wir können unsere Mails nur 1x, maximal 2x in der Woche bearbeiten.
Wenn es also etwas länger dauern sollte, dass Eure Mails beantwortet werden oder Bestätigungen für Anmeldungen herausgeschickt werden, habt bitte ein wenig Geduld! Auch passiert es des Öfteren, dass unsere Mails in Spam-Ordner einsortiert werden. Wenn Ihr also mal eine Antwort vermisst, schaut bitte auch dort nach.

Herbstferien 2018:
1. Woche: 15.-19. Oktober 2018
2. Woche: 22.-26. Oktober 2018

Jeweils 5 Tage – Kosten pro Woche: 210 Euro.

+++ Bitte bei der Buchung aller Lehrgänge die Ferienwoche angeben.

Bonus: Wer sich für 2 Wochen anmeldet, kann kostenlos an einem Samstag an einem Ausritt teilnehmen!

Anmeldung zu den Lehrgängen bei unseren Reitlehrern, telefonisch oder persönlich oder per e-mail.

Lehrgangsanmeldung 2018

Entweder ausdrucken und ausgefüllt bei uns mit der Lehrgangsgebühr abgeben oder aber am Rechner ausfüllen, speichern und per e-mail senden an
Mail an die Reitschule

Die Lehrgänge gehen jeweils von 9 – 15 Uhr. Morgens gibt es ein kleines “Stallgassenfrühstück”, bestehend aus Brötchen & Getränk, mittags ist ein warmes Essen inklusive. Getränke (Mineralwasser, Apfelschorle) für die Kinder sind den ganzen Tag verfügbar.

Infos für Teilnehmer:
Hier noch einige Dinge, an die Du denken solltest:

• Bitte bringe täglich deine feste, gut sitzende Sturzkappe mit!
• Bitte trage zum Reiten immer eine LANGE Hose und feste Schuhe,
am besten mit Absätzen (bei heißem Wetter luftige Kleidung zum Wechseln für die reitfreie Zeit mitbringen, wenn Du magst!)
• Bitte zieh Dich immer wetterfest an, wenn es regnen sollte oder kühl ist, denn wir sind viel draußen.
• Unsere Pferde werden ausreichend gefüttert, wenn jeder noch was extra mitbringt, kriegen sie aber schnell Bauchschmerzen. Verwöhnt unsere Pferde lieber mit Streicheleinheiten statt mit Futter!